SPORTANLAGE


SPORTPLATZ "DÄGERLI" WINDISCH

Anzahl Plätze

Gemeinde Verantwortlicher

Tel. Verantwortlicher

Tel. Clublokal

Ort

Besitzer

Adresse

3

B. Meier

079 217 63 80

056 442 38 48

Windisch

Gemeinde Windisch

Mülligenstrasse, 5210 Windisch



Hauptplatz "DÄGERLI 2"

Fussballfeld

Kategorie

Belag

Masse (L/B)

Berechtigt

Erstellungsjahr

Sitz-/Stehplätze

 

Beleuchtung

Erstellungsjahr

LUX horizontal

Gleichmässigkeit

 

Hauptplatz

Naturrasen

98/66m

2. Liga interregional

1989

100/300

 

 

1990

153

0,35



Dägi-Beiz

(Beim Nebenplatz)

 

Dägi-Beiz

(beim Hauptplatz)



Matchuhr

 

Speakercontainer


 

Grillcontainer

 

Garderobengebäude



Nebenplatz "DÄGERLI 1"

Fussballfeld

Kategorie

Belag

Masse (L/B)

Berechtigt

Erstellungsjahr

Sitz-/Stehplätze

 

Beleuchtung

Erstellungsjahr

LUX horizontal

Gleichmässigkeit

 

Nebenplatz

Naturrasen

96/58m

2. Liga interregional

1955

0/200

 

 

1990

172

0,39



Nebenplatz "AUMATT"

Fussballfeld

Kategorie

Belag

Masse (L/B)

Berechtigt

Erstellungsjahr

Sitz-/Stehplätze

 

Beleuchtung

Erstellungsjahr

LUX horizontal

Gleichmässigkeit

 

KIFU-Spielfeld

Naturrasen

90/46m

Junioren D

1978

0/100

 

 

1978

168

0,32



PARKIEREN IM DÄGERLI

September 2018

Neue Parkordnung im Dägerli

 

Die Gemeinde Windisch erlässt per sofort eine neue Parkordnung:

  • Parkieren auf dem ganzen Areal ist nur noch innerhalb der weiss gezeichneten Felder erlaubt. Es handelt sich nicht um eine blaue Zone, beim Parkieren muss jedoch die blaue Karte mit der Uhrzeit gestellt werden. Parkieren ist dann erlaubt für max. 4 Stunden.
  • Parkieren für mehr als 4 Stunden ist nur erlaubt, wenn man einen speziellen Zettel, versehen mit dem handschriftlichen, mit Kugelschreiber geschriebenen und unkorrigierten aktuellen Datum hinterlegt. Die speziellen Zettel werden von der Gemeinde zur Verfügung gestellt und können bei den jeweiligen Trainern anlässlich von Auswärtsspielen bezogen werden.
  • Die gelb markierten Felder benötigen eine spezielle Parkkarte der Gemeinde, die auf ein bestimmtes Nummernschild lautet. Die gelben Felder sind ausschliesslich für Langzeitparkierer gedacht wie z.B. für das Personal im Restaurant oder den Platzwart. 



TURNHALLE "CHAPF" WINDISCH

Turnhalle "CHAPF"

 

 

Schulhaus Chapf

5210 Windisch

 


HAUPTSPONSOR

1. MANNSCHAFT


CO-SPONSOR

1. MANNSCHAFT


HAUPTSPONSOR

2. MANNSCHAFT


HAUPTSPONSOR

JUNIOREN A, B, C


HAUPTSPONSOR

JUNIOREN D, E, F, G



AUSRÜSTER