Achtung!

In Folge COVID-19 bleiben die Garderoben vorübergehend geschlossen!

Treffpunkt bei den Trainings jeweils auf den zugewiesenen Plätzen und bereits umgezogen.



HEIMSPIEL DER 1. MANNSCHAFT




TOP AKTUELL


Juniorinnen FF-12

Juniorinnen FF-15a

Juniorinnen FF-15b

Juniorinnen FF-19

13. September 2020

News von der Mädchenabteilung

Die Mädchen vom FC Windisch haben ein erfolgreiches Wochenende erlebt.

Am Samstag gewannen die Juniorinnen FF-15a gegen Erlinsbach mit 3:0, am Abend gewannen dann die Juniorinnen FF-19 gegen Birr mit 4:2.

Am Sonntag gewannen dann noch die Juniorinnen FF-15b gegen Birr mit 1:0 und am Nachmittag gewannen auch noch die Juniorinnen FF-12 gegen Grenchen mit einem Kantersieg 15 : 0.

Perfektes Wochenende Mädels, weiter so!

Ihr seid toll und es macht Spass und Freude mit euch

 

Lg Hansruedi



31. August 2020

Hallenturniere FC Windisch

Liebe Trainerinnen, Liebe Trainer

 

Die neue Saison ist im Gang und die Planung für die Hallensaison läuft bereits.

 

Der FC Windisch führt auch in diesem Jahr wieder Juniorenturniere der Kategorien G, F, E, D, FF12 und FF15 durch.

 

Folgende Turnier finden statt:

 

Samstag, 14.11.2020    ca. 08:00 – 13:00 Uhr     Junioren FM Jg. 2013 jünger

                                          ca. 14:00 – 19:00 Uhr     Junioren FL Jg. 2012 jünger

 

Sonntag, 15.11.2020    ca. 08:00 – 13:00 Uhr     Junioren E 1./2. Stärkeklasse

                                          ca. 14:00 – 17:00 Uhr     Juniorinnen FF-15

 

Samstag, 21.11.2020    ca. 08:00 – 13:00 Uhr     Junioren E 2./3. Stärkeklasse

                                          ca. 14:00 – 19:00 Uhr     Junioren D 1./2./3. Stärkeklasse

 

Sonntag, 22.11.2020    ca. 08:00 – 11:00 Uhr     Juniorinnen FF-12

                                          ca. 12:00 – 14:00 Uhr     Junioren G2 Jg. 2015 und jünger

                                          ca. 14:00 – 17:30 Uhr     Junioren G1 Jg. 2014 und Jünger

 

Spielmodus:                  Junioren G (3 Feldspieler + 1 Torhüter)

                                         Junioren F, E und FF12 (5 Feldspieler/in + 1 Torhüter/in)

                                         Junioren D und Juniorinnen FF15 (4 Feldspieler/in + 1 Torhüter/in)                                           Jede Mannschaft hat mindestens 4-5 Spiele.

                                         Turnierdauer maximal 5 Stunden.

                                         Pro Turnierkategorie werden max.10 Mannschaften zugelassen                                             (G1: 14 Mannschaften), damit keine grossen Wartezeiten                                                         entstehen.

                                         Es wird mit Banden gespielt.

 

Anmeldung nur via Link: https://www.turnieragenda.ch/veranstaltung/detail/2502

 

Wir würden uns freuen, wenn wir Dich mit deinem Team in Windisch begrüssen dürften.

 

Für weitere Fragen stehe ich Dir gerne zur Verfügung.

 

Turnierleitung FC Windisch

Raimondo Ponte jun.

E-Mail: fc-windisch@gmx.ch

Natel: 079 209 65 73



28. August 2020

Pressemitteilung

Fabian Egger ist neuer Präsident der Supportervereinigung des FC Windisch

Er übernimmt das Amt von Luigi Ponte, der letztes Jahr zum AFV-Präsidenten gewählt wurde.

 

Fabian Egger übernimmt ab sofort das Präsidium der Supportervereinigung des FC Windisch von seinem Amtsvorgänger Luigi Ponte. «Nach meiner Wahl zum Präsidenten des Aargauischen Fussballverbands im vergangenen Jahr war für mich klar, dass ich nun auch meine offiziellen Ämter beim FC Windisch abgeben werde», sagt Luigi Ponte. Als Präsident des AFV könne er keine Funktion in einem einzelnen Verein belegen – auch wenn ihm der FC Windisch, bei dem er 1964 seine Karriere begonnen hat, natürlich am Herzen liege. «Ich bin daher froh, dass ich mit Fabian Egger einen engagierten Nachfolger gefunden habe», sagt Ponte.

 

Die Supportervereinigung ist ein 1998 gegründeter eigenständiger Verein mit dem Ziel, die Nachwuchsabteilung des FC Windisch moralisch und finanziell zu unterstützen und die persönlichen Beziehungen unter den Freunden des FC Windisch zu fördern. Die Palette der finanziellen Unterstützung reiche dabei von der Beteiligung an Trikots oder Trainingsausrüstung bis hin zur Förderung von Talenten oder der Übernahme von Vereinsbeiträgen für Kinder einkommensschwacher Familien, erklärt der neue Präsident Fabian Egger.

 

Für den in Birmenstorf wohnhaften 45-jährigen Fabian Egger steht jedoch ein Anliegen besonders im Zentrum: «Fussball ist eine hervorragende Möglichkeit, den Kids zu zeigen, dass Freizeitgestaltung mehr ist, als Youtube-Filme, Playstation-Spiele und Handy-Chats». Bewegung und Teamgeist würden gefördert, aber auch gesunder Ehrgeiz verbunden mit dem Gefühl des Gewinnens und dem Umgang mit Niederlagen. Als neuer Präsident möchte Egger dafür sorgen, dass der eigenständige Verein noch aktiver gestaltet und bewusster bei den Trainern, den Eltern der Junioren und den Fans des FC Windisch wahrgenommen werde. So könne der Verein auch weiterhin seine Aufgabe wahrnehmen und die Juniorenabteilung des FC Windisch, die stetig grösser werde, unterstützen.

 

Kontakt

Luigi Ponte: 079 217 90 81

Fabian Egger: 079 355 84 63, fabian.egger@hispeed.ch


Download
Pressemitteilung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 128.5 KB


20. Juli 2020

Verschiebung GV

Liebe Mitglieder des FC Windisch

 

Auf Grund der noch immer unsicheren Lage in Sachen Corona-Virus hat der Vorstand des FC Windisch entschieden, die auf den 20. August 2020 angesagte Generalversammlung im Kalender etwas nach hinten zu schieben und zwar auf den Monat November. Das genaue Datum wird noch bekannt gegeben.

 

Schon zum jetzigen Zeitpunkt können wir auf folgende Mutationen im Vorstand hinweisen.

 

Per Ende Juni 2020 haben folgende Vorstandsmitglieder den Rücktritt erklärt:

  • Fabian Egger
  • Barbara Lacchini
  • Kurt Werder

 

Für die Saison 2020/21 stellen sich als neue Vorstandsmitglieder zur Verfügung:

  • Catia Almeida
  • Judith Delvecchio
  • Raimondo Ponte jun.
  • Claudio Tessaro

 

Die neuen Vorstandsmitglieder müssen dann an der GV definitiv gewählt werden.

 

Der Vorstand bedankt sich bei Euch für Euer Verständnis und wünscht allen einen guten Start in die Saison 2020/21. Gleichzeitig bitten wir Euch weiterhin um Berücksichtigung der geltenden Sicherheitsmassnahmen, welche das Corona-Virus an seiner Ausbreitung hindern.

 

20. Juli 2020

Vorstand FC Windisch



27. Juni 2020

Luigi Ponte hat nun auch eine eigene Rubrik



6. - 10. Juli 2020

SWISS SOCCERCAMP in Windisch

Vom 6. bis 10. Juli 2020 findet wieder das Swiss Soccer Camp im Dägerli in Windisch statt.  Mehr Infos findet Ihr unter: www.swiss-soccercamp.ch



Juniorinnen FF-15

24. Juni 2020

News von der Mädchenabteilung

Aus der Mannschaft FF-15 schaffte es nach Lilly Flückiger auch Rebecca von Ungern - Sternberg in die U15 von FC Aarau Frauen.

Wir freuen uns mit Ihnen und wünschen beiden viel Glück und Erfolg !

Klar werden wir beide vermissen, aber wir sind auch stolz dass es zwei aus unserer Mannschaft sind die diese Herausforderung geschafft haben.

 

Team und Trainer Gratulieren.



Junioren Ea / Da

21. Juni 2020

Nun rollt der Ball endlich wieder!

Lange mussten wir pausieren und uns gedulden. Aber seit diesem Weekend wird wieder gekämpft, gedrippelt und gefoult… äh gejubelt;-)

Den Anfang machten die Ea-Junioren gegen Zurzach und die Da-Junioren gegen Villmergen. Der Trainingsrückstand war beim einen oder anderen Zweikampf noch spürbar. Aber auch der Wille und die Freude, endlich wieder Ernstkämpfe bestreiten zu können. Die weiteren Testspiele im Dägerli findet ihr unter der jeweiligen Mannschaft auf unserer Homepage. Wir freuen uns auf die Unterstützung der Zuschauer unter Einhaltung der geltenden Sicherheitsvorschriften.



Junioren A

20. Juni 2020

Es wird wieder Fussball gespielt!

Junioren A gewinnen das Testspiel gegen den FC Baden im Stadion Esp in Baden mit 9:7!

 

Super Jungs und weiter so...



17. Juni 2020

Trainingsplan bis Sommer 2020

Download
Trainingsplan bis Sommer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 424.4 KB


2. Juni 2020

FC Windisch neuer Stützpunkt-Standort



28. Mai 2020

FC Windisch

Lieber Spieler, liebe Eltern

 

Endlich kann’s wieder losgehen. Zwar liegt ein allfälliges revidiertes Schutzkonzept des SFV noch nicht vor, es darf aber in Absprache mit dem SFV und dem AFV davon ausgegangen werden, dass wir unsere Vereinstätigkeit in wenigen Wochen wieder fast ohne Einschränkungen aufnehmen können.

 

Wir starten die Trainings per 15. Juni.

Zudem werden viele Mannschaften dieses Jahr auch über die Sommerferien Trainings anbieten. Dies liegt in der individuellen Verantwortung der Trainer.

Wir nehmen den Trainingsbetrieb bereits mit den Mannschaften der Saison 20/21 auf. Die Einteilungen und Trainingszeiten findet ihr ab dem 10. Juni online auf der Webseite. Wer in der neuen Saison nicht mehr dabei sein möchte, meldet sich bitte umgehend bei Marco Ponte unter marco.ponte@gmx.ch.

 

Wir freuen uns, bald wieder Rasen unter den Füssen zu haben.

 

Vorstand und Trainer FC Windisch



27. Mai 2020

Brief an die Fussballfamilie

Liebe Schweizer Fussballfamilie

 

Der Bundesrat hat heute weitere Lockerungen für Sportveranstaltungen bekannt gegeben. Eine Zusammenstellung der Beschlüsse des Bundesrates findet sich unter https://www.bag.admin.ch/bag/de/home/das-bag/aktuell/medienmitteilungen.msg-id-79268.html

 

Demzufolge sind Fussballspiele und -trainings mit bis zu 300 Personen ab dem 6. Juni wieder erlaubt.

 

Das ist eine sehr gute Nachricht für uns alle, insbesondere weil somit nach heutigem Kenntnisstand einer geordneten Vorbereitung und dem planmässigen Beginn der neuen Saison nichts mehr im Wege steht.

 

Wir werden Euch so bald wie möglich über die allenfalls notwendigen Schutzmassnahmen und Hygienevorschriften für die Trainings und Spiele ab dem 6. Juni informieren. Bis dahin gelten die Vorgaben unseres bestehenden Schutzkonzepts.

 

Robert Breiter,

Generalsekretär SFV



Coronavirus - COVID-19

12. Mai 2020

Rundschreiben des Vorstands an die Mitglieder des FC Windisch sowie an die Eltern der Junioren*innen betreffend Planung und Organisation der neuen Saison

Liebe Mitglieder, liebe Eltern

 

Das Corona-Virus hat so ziemlich alles in Frage gestellt, was für uns als sicher galt. Auch der Fussball leidet darunter und wir müssen uns ständig an neue Vorgaben anpassen. In diesem Sinne möchten wir Euch über den aktuellen Stand der Dinge sowie über die derzeitig mögliche Planung der Zukunft in unserem Verein orientieren.

  1. Die Saison 2019/20 wurde abgebrochen und wird nicht gewertet.
  2. Wie bereits auf unserer Homepage bekannt gemacht, wird der Neustart des Trainingsbetriebs auf den 8. Juni angesetzt. Obwohl die Gemeinde Windisch in der Zwischenzeit die Plätze für das aufwändige Training in 5er-Gruppen frei gegeben hat, entschied der Vorstand in seiner Sitzung vom 9. Mai, sich der Empfehlung des AFVs anzuschliessen und entsprechend die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs auf den 8. Juni anzusetzen. Dabei gilt es zu berücksichtigen, dass auch dieser Termin keineswegs definitiv ist, denn es gilt abzuwarten, wie sich die Dinge weiter entwickeln.
  3. Die Trainer werden Anfang Juni ihre Spieler*innen betreffend neuer Mannschaftseinteilung und Trainingsorganisation orientieren. Es ist zu hoffen, dass es im Juni betreffend Trainings einige Lockerungen geben wird.
  4. Betreffend Mitgliederbeiträge rechnet der Vorstand mit der Solidarität der Mitglieder gegenüber dem Verein.

Soweit unsere Infos. Wir möchten es aber nicht unterlassen, Euch als Mitglieder oder Eltern zu danken. Wir danken Euch für das Verständnis dafür, dass der Trainingsbeginn noch etwas verschoben wird und wir danken Euch ebenso für Eure Solidarität gegenüber unserer fussballerischen Familie. Es bleibt uns nur die Hoffnung auf bessere Zeiten. Gebt Euch Sorge und beachtet die Vorgaben, dann wird es bald wieder richtigen Fussball geben.

 

Windisch, 12. Mai 2020

Vorstand FC Windisch


Download
Rundschreiben Vorstand als PDF Download
Rundschreiben - Mitglieder-Eltern.pdf
Adobe Acrobat Dokument 159.8 KB


Coronavirus - COVID-19

04. Mai 2020

Wie geht’s weiter im Dägerli?

Saison 2019/20

Die Saison 2019/20 ist zu Ende, auf jeden Fall für die Junioren und Juniorinnen und ebenso für die Aktiven bis und mit 1. Liga. Nur die Profis können noch hoffen auf Spiele ohne Zuschauer.

 

Training

Für den ganzen FC Windisch wird es nicht möglich sein, bis und mit 7. Juni 2020 die Spielfelder im Dägerli zu benützen (aktuelle Info der Gemeinde). Damit ist klar, dass bis und mit 7. Juni 2020 nicht trainiert werden kann im Dägerli, auch die Garderoben stehen nicht zur Verfügung.

 

Vorbereitung der Saison 2020/21

Ob dann ab dem 8. Juni 2020 der Trainingsbetrieb und somit die Vorbereitung der Saison 2020/21 aufgenommen werden kann, ist noch offen. Es gilt abzuwarten, wie sich die Probleme mit dem Corona-Virus weiter entwickeln. Es ist sicher empfehlenswert, wenn sämtliche Trainer*innen und Spieler*innen bereits jetzt das Covid-19 Schutzkonzept für den Schweizer Fussball zur Kenntnis nehmen und sich entsprechend auf den noch abzuwartenden Beginn der Trainings vorbereiten.

 

Sobald wir mehr wissen und es eine Änderung betreffend der jetzt geltenden Verhältnisse gibt, melden wir uns wieder bei Euch.

 

Vorstand des FC Windisch


Download
Covid-19 Schutzkonzept für den Schweizer Fussball
SFV_COVID19_Schutzkonzept_D.pdf
Adobe Acrobat Dokument 926.2 KB


30. April 2020

René Bopp ist nicht mehr unter uns

In der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai ist unser Gründungsmitglied René Bopp im Alter von 86 Jahren verstorben. René gehörte zum Kader der 1. Mannschaft in den 50er-Jahren, war lange Zeit als Trainer tätig und unterstützte unseren Verein als Ehrenmitglied und Mitglied der Supporter-Vereinigung, wann immer er konnte. René wird uns fehlen, auch noch im hohen Alter war er ein gern gesehener Gast im Dägerli.

Eines der ersten Mannschaftsfotos des FC Windisch, frühe 50er-Jahre,

mit dem jungen René Bopp (hintere Reihe ganz rechts).



im März 2020

FC Windisch neu bei eProfit



HAUPTSPONSOREN

1. MANNSCHAFT


CO-SPONSOR

1. MANNSCHAFT


HAUPTSPONSOR

2. MANNSCHAFT



HAUPTSPONSOR

SENIOREN 50+


HAUPTSPONSOR

JUNIOREN A


HAUPTSPONSOR

JUNIOREN B, C


HAUPTSPONSOR

JUNIOREN D, E, F, G


AUSRÜSTER